Freitag, 19. Januar 2018

StartseiteHistorieServicePreiseNano Versiegelung & PreiseELASKON Pflegestation & PreiseNeu!!! Smart RepairGutscheinAGBImpressum & Kontakt

 

 

:: ::

 

Autowäsche im Winter besonders wichtig
Es heißt, manche Männer pflegen ihr Auto mehr als ihre Beziehung. Aber auch die größten Autoliebhaber können im Winter immer einige 'Aussetzer' haben, denn bei Minusgraden macht die Autowäsche wirklich keinen Spaß.

Andere reden sich darauf aus, dass es im Winter sowieso keinen Sinn macht das Auto zu waschen, weil es ohnehin gleich wieder verschmutzt. Aber genau das ist falsch, denn besonders im Winter machen Salz und Matsch dem Autolack zu schaffen. Selbstverständlich darf man den Sicherheitsaspekt auch nicht vernachlässigen. Mit schmutzigen Scheiben, Heckleuchten und Scheinwerfern wird es schwierig sein gesehen zu werden, und auch selbst zu sehen.

Grundsätzlich sollte man im Winter nur in einer Waschstraße die Autowäsche erledigen. Dort herrschen keine Minusgrade wodurch Türen und Kofferraumklappen nicht festfrieren können bzw. die Pfütze des eigenen 'Autowasch-Platzes' nicht für Glatteisgefahr sorgen kann.

 

Die Handwäsche gibt noch weitere Tipps bekannt, welche Dinge für die Autowäsche im Winter zu beachten sind:

- Um das Vereisen von Türschlössern bei Autos ohne Fernbedienung zu vermeiden, gibt es folgende Methoden:   Entweder  die Schlösser mit einem Isolier- oder Klebeband zupicken oder mit einem Spritzer Schlossöl (MoS2-Öl) behandeln.

- Ebenso die Türdichtungen mit Silikonspray oder Glycerin behandeln, damit die Türen nicht festfrieren können.

- Die gröbsten Verschmutzungen sollten vor der eigentlichen Wäsche mit Bürste und Wasser entfernt werden, um eine Beschädigung des Lacks durch eingetrockneten Schmutz zu vermeiden.

- Eine Unterbodenwäsche wird allen Autofahrern empfohlen die in Regionen unterwegs sind, wo viel Salz gestreut wird. Es reicht, wenn die Unterbodenwäsche bei jeder zweiten Fahrzeugwäsche durchgeführt wird.

- Nach der Wäsche kann sich auf den Bremsscheiben ein Wasserfilm gebildet haben, welcher die Bremswirkung beeinflussen könnte. Um diesen zu entfernen, nach der Wäsche kurz auf die Bremse treten.

 

 

Kommen Sie zu uns wir machen Ihr Auto Winterfest!

 
< zurück   weiter >

| Startseite | Historie | Service | Preise | Nano Versiegelung & Preise | ELASKON Pflegestation & Preise | Neu!!! Smart Repair | Gutschein | AGB | Impressum & Kontakt |

Die Handwäsche © 2006